Warum Coaching?

  • Sie sind stark gefordert von Ihren Mitarbeitern, Vorgesetzten, Kunden oder einer neuen Arbeitssituation
  • Sie wünschen sich einen frischen Blick auf Ihre Situation
  • Sie möchten neue Kraft für zukunftsorientierte Entscheidungen schöpfen

Wobei unterstützt Coaching?

  • der Bewältigung aktueller Herausforderungen und Konfliktsituationen
  • dem angemessenen Umgang mit Entscheidungen, Delegation und Kontrolle
  • der Gestaltung der eigenen Rolle und der Entwicklung eines persönlichen Leitungsstils
  • der Erweiterung Ihrer Sozialen Kompetenz
  • der Verbesserung Ihrer Durchsetzungsfähigkeit und Ihres Verhandlungsgeschicks
  • der Reflexion über eigene Einstellungen, Werte, Haltungen, Kommunikations- und Entscheidungsmuster

Was ist Coaching?

Coaching…

ist ein Dienstleistungsangebot für Leitungs- und Führungskräfte in der Wirtschaft, in Verwaltungen, in Organisationen und Institutionen. Es unterstützt Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Leitungskompeten-zen im Berufs- und Arbeitsleben.

fördert die Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit von Leitungspersonen in einem dialogischen, ziel- und lösungsorientierten Prozess, sodass Herausforderungen und Krisen nachhaltig mit einem individuellen Lösungsmuster erkenn- und lösbar sind.

ist zielorientiert und zeitlich befristet und hat einen klar definierten Rahmen.

bietet einen sicheren Raum der Reflektion.

 

Wie läuft ein Coaching-Prozess ab?

Zu Beginn eines Coachingprozesses werden Erwartungen und Ziele aller Vertragspartner erarbeitet und in einem Kontrakt festgehalten. Dazu findet eine Zielklärung mit dem Coach, dem Klienten und dem Auftraggeber statt. Nach Klärung der Ziele und Erwartungen, des zeitlichen Umfangs und weiterer Rahmenbedingungen sowie den Erfolgskriterien beginnt der individuelle Coachingprozess. Unter Einbeziehung der persönlichen Ressourcen und der konstruktiven Mitwirkung werden selbstbestimmte Lösungen entwickelt und in der Praxis umgesetzt. Die Umsetzung in der Praxis wird reflektiert, eventuell verändert und in das eigene Verhaltensrepertoire eingebaut. Das Arbeitsbündnis wird fortlaufend einer gemeinsamen Effektivitätskontrolle unterzogen, um zu entscheiden, ob der Prozess verändert, erneuert, weitergeführt oder beendet wird.

 

Wer ist der richtige Coach für mich?

Drei Tipps dazu:

1. Schauen Sie sich doch einfach mal die Profile unserer Coaches an: Sabine Bürgermann, Ines Stade, Thorsten Visbal, Wolf-Peter Groß, Wiebke Sannemann, Anne Seidel

2. Nutzen Sie unsere Entscheidungshilfe zum Thema Coaching, damit Sie besser abschätzen können, wie relevant Coaching für Ihre aktuelle Situation ist und was Qualitäts-Kriterien sind, die bei der Auswahl des richtigen Coaches wichtig für Sie sind. Artikel lesen >>

3. Oder machen Sie es sich ganz leicht und rufen Sie für ein unverbindliches und vertrauliches Erstgespräch an unter 0170 – 38 06 13 9 oder kontaktieren Sie uns.

 

Folgende Beiträge zu Coaching könnten Sie auch interessieren:

Ausgezeichnet – Deuschlands Top Coaches

Wie relevant ist für mich Coaching? Eine Entscheidungshilfe

Was kann Coaching leisten ? Praktische Beispiele aus der Arbeit mit unseren Coachees

Was ist Dein Verständnis von Coaching? Standortbestimmung zu unseren Coaching- Ansätzen